Ahrenshooper Impressionen

Ahrenshoop in Worten

Unser „Hus Sünnschien“ befindet sich auf einem großzügigen, gepflegten Grundstück direkt am Saaler Bodden. Unser Garten lädt zum verweilen ein und steht unseren Gästen jederzeit zur Verfügung.

Die Fulge bezeichnet man zu Recht als eines der beschaulichsten Fleckchen Ahrenshoops. Abseits der Hauptstraße, aber dennoch mitten im Ort, reihen sich direkt am Bodden 12 gepflegte Häuser aneinander, die schon sehr oft eine faszinierende Kulisse für deutsche Fernsehfilme boten.

Ahrenshoop ist ein beliebter Wohn- und Feriensitz vieler Künstler und entwickelt sich zum bevorzugten Drehort. Er wird auch schon mal gerne als Hollywood der Ostseeküste bezeichnet.

Das Ostseebad Ahrenshoop liegt auf der Halbinsel Fischland – Darß und blickt auf gut 100 Jahre Bädertourismus zurück. Der vielgestaltete Landstrich und ein besonderes Licht begünstigten um die Jahrhundertwende die Gründung einer Künstlerkolonie, deren Zeugnisse hier bis heute erlebbar sind. Aus der Malerkolonie entwickelte sich ein Künstlerort mit besonderer Ausstrahlung, der sich sein charaktervolles Antlitz bewahren konnte.

Menü schließen